Team

Neue Praktikantin: Melissa Berenskötter

Physiotherapeutin Melissa Berenskoetter Seit Anfang der Woche freuen wir uns, Melissa Berenskötter als Praktikantin in unserer Praxis zu haben.

Sie kommt aus Benteler und befindet sich gerade auf der Zielgerade Ihrer Ausbildung zur Physiotherapeutin. Wir sind in einer Reihe von Praktika die letzte Station vor dem Examen im August. Zuletzt war sie in der Klinik am Stein in Olsberg tätig.

Bei uns wird sie den Bereich Pädiatrie, also der Kinderheilkunde vertiefen und z. B. bei der Bobath– und Voijta-Terapie Erfahrung sammeln.

Wir wünschen Frau Berenskötter eine gute, erkenntnisreiche Zeit in unserer Praxis und schon jetzt alles Gute und viel Erfolg für den Abschluss ihrer Ausbildung.

 

 

Team

Praktikant Andie Thiesbummel neu im Team

Herzlich Willkommen Andie Thiesbummel aus Lippstadt! Er hat am 16. Juni ein Praktikum bei uns begonnen und wird sich in den nächsten sieben Wochen, wie seine Vorgängerin Christina Flügge, in die praktische Pädiatrie, also die Behandlung von Kindern und Jugendlichen einarbeiten.

Schwerpunkte werden die Therapiebereiche Vojta, Bobath und Osteophathie für Kinder sein.

Andie Thiesbummel, Physiotherapeut

Herr Thiesbummel ist im dritten Ausbildungsjahr an der Westfalen Akademie in Dedinghausen, in dem zahlreiche Praktika absolviert werden. Bisher war er im Sankt Josef Stift, Rehazentrum Sendenhorst  und bei Physio Sports Verl im Bereich Orthopädie und Chirurgie tätig.

Nach seiner Zeit bei uns wird er seine Praktika in der Sauerlandklinik Hachen (Sundern) fortsetzen.

Neben seiner Ausbildung hat er die physiotherapeutische Betreuung der Jugendlichen des SV Lippstadt übernommen und ist ansonsten im Raum Lippstadt auf dem Rennrad oder im Kajak anzutreffen.

Wir wünschen ihm eine erkenntnisreiche Zeit mit unserem Team und alles Gute für seinen weiteren Weg, der sich hoffentlich nicht allzu weit von Lippstadt entfernen wird.

 

Team

Neue Praktikantin Christina Flügge

140304-christine-flueggeSeit Anfang April ist eine neue Praktikantin bei uns tätig: die angehende Physiotherapeutin Christina Flügge. Sie löst Juliana Beckschulte ab, die ihre Praktika nun in der Klinik Eichholz fortsetzt.

Wir freuen uns auf insgesamt sechs Wochen mit Frau Flügge, in denen sie praktische Erfahrungen insbesondere im Bereich der Pädiatrie, also der Behandlung von Kindern und Jugendlichen, sammeln wird.

Ein Schwerpunkt werden die Therapiebereiche Vojta, Bobath und Osteophathie für Kinder sein.

Frau Flügge ist im dritten Ausbildungsjahr an der Westfalen Akademie in Dedinghausen, in dem zahlreiche Praktika absolviert werden. Bisher war Frau Flügge im Sankt Elisabeth Hostpital Gütersloh, in der Klinik Eichholz in Bad-Waldliesborn und im Evangelischen Krankenhaus Lippstadt tätig. Nach ihrer Zeit bei uns wird sie ihre Praktika in der Borkumer Kliniken für Mutter und Kind und in der Marcus-Klinik Bad-Driburg fortsetzten.

Team

Neue Praktikantin Juliana Beckschulte

physiotherapeutin-juliana-beckschulteEin frohes, gesegnetes und vor allem gesundes neues Jahre wünschen wir Ihnen!

Es beginn mit einer erfreulichen Nachricht für uns und unsere Patienten: die angehende Physiotherapeutin Juliana Beckschulte nimmt heute Ihre Arbeit als Praktikantin in unserer Praxis auf.

Wir freuen uns auf insgesamt sechs Wochen mit Frau Beckschulte, in denen sie praktische Erfahrungen insbesondere im Bereich der Pädiatrie, also der Behandlung von Kindern und Jugendlichen, sammeln wird.

Unterstützt von unserem erfahrenen Team wird ihre Ausbildung in folgenden Therapiebereichen praktisch vertieft: Vojta und Bobath, die z.B. bei Asymetrien
zum Einsatz kommen, wie auch die reflektorische Atemtherapie bei
Mukoviszidose. Außerdem hat sie die Gelegenheit die Skoliosebehandlung nach
Lehnart-Schroth und auch die Kinderosteopathie kennen zu lernen.

Frau Beckschulte absolviert im dritten Ausbildungsjahr an der Westfalen Akademie in Dedinghausen eine ganze Reihe von Praktika. Das erste Praktikum fand in der Klinik Wiesengrund in Bad Westernkotten statt. Nach den sechs Wochen bei uns wird Sie in der Klinik Eichholz in Bad-Waldliesborn, im St. Josefs Krankenhaus Salzkotten und in der Marcus Klinik Bad Driburg tätig werden.