CMD – Behandlung des Kiefergelenks

Im Rahmen der Physiotherapie zielt die Behandlung auf Entspannung des Kiefergelenks und der Halswirbelsäule. Die angespannte Kaumuskulatur wird gelockert und schwache Muskeln werden trainiert.

Diese spezielle Behandlungstechnik basiert auf der Manuellen Therapie und der Osteopathie und wird fachgerecht nach Verordnung (Zahnarzt/-in oder Kieferorthopäde/-in) in unserer Praxis durchgeführt.